You are using Internet Explorer version 7 to access WesternAustralia.com.
This website may not behave as expected on your current browser version. To upgrade to the latest version of Internet Explorer, click here

{{currentPageData.Italics}}

{{currentPageData.Title}}

{{slide.DisplayTitle}}

{{slide.Description}}

Strände, eine exotische Meereswelt, Naturressourcen und den blausten Ozean, den Sie auf der Welt je gesehen haben, werden Sie an der Korallenküste in Australien finden.

Schwimmen Sie mit Walhaien, begegnen Sie Delfinen am Monkey Mia Strand und entdecken Sie die einzigartigen Steinformationen der Pinnacles.

Die Coral Coast Region verfügt herrliche Strände, eine exotische Meereswelt, Nationalparks und türkisschimmerndes Meer. Werfen Sie einen Blick auf den Nature's Calender, er wird Ihnen einige Vorschläge bezüglich Ihrer Reiseplanung liefern.

Hier können Sie mit dem größten Fisch der Welt Schwimmen - dem Walhai - oder vom Strand aus zum überwältigenden Ningaloo Riff schnorcheln, den Delfinen von Monkey Mia begegnen und die einzigartigen Steinformationen der Pinnacles entdecken.

An der Korallenküste Australiens ist das Wetter jeden Tag ideal, mit einem Mittelmeerklima im Süden und einem subtropischen Klima im Norden.

Tagestemperaturen liegen im Sommer zwischen 30-37°C, und im Winter zwischen 20-25°C.

Reiseroute durch Australiens Korallenküste
Reiseroute durch Australiens Korallenküste
Entdecken Sie Australiens Korallenküste per Auto, aus der Luft und vom Wasser aus. Die Möglichkeiten sind vielfältig, und nun liegt die Qual der Wahl bei Ihnen.

Ningaloo Reef
Ningaloo Reef

Shark Bay
Shark Bay
Shark Bay war Westaustraliens erstes aufgelistete Weltkulturerbe und ist eine von nur 16 in ganz Australien, die alle vier Auswahlkriterien erfüllen.