You are using Internet Explorer version 7 to access WesternAustralia.com.
This website may not behave as expected on your current browser version. To upgrade to the latest version of Internet Explorer, click here

{{currentPageData.Title}}

EINE DER GRÖSSTEN WILDBLUMENSAMMLUNGEN DER ERDE.

Unter dem weiten Himmel des Outbacks glitzert und glänzt so einiges. Der weißeste Sandstrand Australiens in Lucky Bay, das reiche Erbe des Goldrauschs auf den Goldfeldern, die wogenden Blütenmeere aus Wildblumen in den Nationalparks und die größte Open-Air-Galerie der Welt, die vom international bekannten Künstler Antony Gormely geschaffen wurde.

Wer abenteuerlustiger ist, der holt sich seinen Kick, wenn er auf der größten Welle Australiens reitet, dem Wave Rock, den größten Monolithen der Erde, den Mount Augustus erklimmt, oder eine Staubspur auf der längsten und einsamsten Viehtriebstraße hinterlässt, über die auch der legendäre Outback Way führt.

Es gibt jede Menge Möglichkeiten, Kalgoorlie und das Goldene Outback in seinen Reiseplan zu integrieren. Nehmen Sie einen Flug ab Perth und schon geht Ihr Outback-Abenteuer los. Oder Sie mieten einen Allradwagen und erleben auf den roten Staubpisten den Roadtrip Ihres Lebens.

Wie man nach Kalgoorlie kommt

Reiseroute durch Australiens goldenes Outback
Reiseroute durch Australiens goldenes Outback
Entdecken Sie das goldene Outback Australiens per Auto, aus der Luft und vom Wasser aus. Die Möglichkeiten sind vielfältig, und nun liegt die Qual der Wahl bei Ihnen.

Esperance
Esperance
Esperance, im Südosten Westaustraliens gelegen, hat eine der schönsten Küstenlinien des Landes aufzuweisen und die Strände dort werden zu den besten der Welt gezählt.

Kalgoorlie