You are using Internet Explorer version 7 to access WesternAustralia.com.
This website may not behave as expected on your current browser version. To upgrade to the latest version of Internet Explorer, click here

{{currentPageData.Italics}}

{{currentPageData.Title}}

{{slide.DisplayTitle}}

{{slide.Description}}

In der Margaret River Weinregion werden Sie die köstlichsten kulinarischen Spezialitäten und besten Kunsthandwerke in allen Ausführungen finden.

Von vollmundigen Weinen und würzigem Olivenöl über erstklassigen Käse bis hin zu köstlichen handgefertigten Schokoladen ist für jeden Feinschmecker das Richtige dabei.

Gönnen Sie sich einige der kulinarischen Köstlichkeiten, die die verschiedenen Weingüter und Restaurants zu bieten haben.

Aber auch Natur und Landschaft zeigen sich hier von ihrer besten Seite - uralte Kalksteinhöhlen und großartige Surfbrandungen sind zwei unvergessliche Besonderheiten dieser Region.

Es ist also unschwer nachzuvollziehen, warum diese Region eines der beliebtesten Reiseziele in Westaustralien ist.

Ein Schatz an den Küsten zwischen den Kaps

Die Margaret River Weinregion liegt östlich von Busselton zwischen Kap Naturaliste und Kap Leeuwin. Ihre Städte und Ortschaften haben alle einen eigenen, stark ausgeprägten Charakter.

Die bekannte Hafenstadt Busselton besitzt den längsten Anlegesteg der südlichen Hemisphäre - genau der richtige Ort um zu Angeln oder einfach einen Teller "Fish & Chips" zu genießen.

Die Busselton Pier gilt als das größte und schönste künstliche Riff in ganz Australien und beheimatet einen wunderschönen bunten Korallengarten aus tropischen und subtropischen Korallen, Schwämme, viele verschiedene Fische und wirbellose Tiere.

Busselton's ruhige Gewässer sind ideal zum Wasserski fahren, Schnorcheln und Tauchen. Zusätzlich bietet ein Unterwasserobservatorium Besuchern die Möglichkeit Australiens faszinierendstes künstliches Riff zu erkunden - ganz ohne nass zu werden.

Weiter westlich, entlang der nach Norden gerichteten Geographe Bucht, liegt Dunsborough. Von geschützten Buchten und wunderschönen Wäldern gesegnet, ist es einfach, hier reizvolle Wanderwege für ausgiebige Spaziergänge zu finden.

Der Ort Augusta liegt ganz im Südwesten des Bundesstaates, dort wo der Indische Ozean und der Pazifik aufeinander treffen. Von Juni bis Dezember spielen hier Wale vor der Küste und können ohne Anstrengung vom historischen Cape Leeuwin Leuchtturm aus beobachtet werden.

Auf zum Surfen

Die gewaltige Brandung entlang der Küste hat Margaret River zu einem Mekka für Surfer und dem Gastgeber des internationalen bekannten Salomon Masters Surfwettbewerbes gemacht. Auch wenn Sie selber nicht antreten, sollten Sie sich dieses atemberaubende Spektakel nicht entgehen lassen und den talentierten Wellenreitern bei ihrem Wettkampf zusehen.

Ruhigere Gewässer finden Sie in Meelup, der Eagle Bay und Bunker Bay. Rüsten Sie sich mit einem Picknickkorb voll einheimischer Spezialitäten und einer Flasche des regionalen Weines aus und genießen Sie ganz relaxt einen Tag an einem dieser ruhigen Strände.

Die vielen Sehenswürdigkeiten in diesem Teil von Westaustralien werden Sie überzeugen, sich eine Weile in einer der vielen verschiedenen Unterkünfte niederzulassen. Sie können zwischen zurückgezogenen Luxus Hotels und Strandapartments oder typischen Bed&Breakfast-Pensionen und familienfreundlichen Campingparks wählen.