You are using Internet Explorer version 7 to access WesternAustralia.com.
This website may not behave as expected on your current browser version. To upgrade to the latest version of Internet Explorer, click here

FREMANTLE

Ein paar Tage in Freemantle zu verbringen ist ein absolutes Muss.
Nur 20 Minuten vom Stadtkern Perth entfernt liegt die lebhafte Hafenstadt "Freo", wie Einheimische sie bezeichnen, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.


Durch die Lage an der Mündung des Swan River besitzt die multikulturelle Stadt ihren ganz besonderen, eigenen Charme, der sie vom restlichen Perth ganz klar unterscheidet.


Fremantle hat viele alte kulturelle Gebäude, die weltberühmt sind und es hat eine faszinierende Seefahrer- und Sträflingsgeschichte.
Außerdem kann sich Fremantle mit einem der am besten erhaltenen Hafenviertel des 19. Jahrhunderts rühmen.


Die Hauptstationen auf dem Geschichtspfad sind unter anderem: Westaustraliens ältester Kerker, das so genannte Roundhouse, das Gefängnis von Fremantle und das Westaustralische Seefahrtsmuseum.
Freo hat seine Authentizität, seine "Erlaubt ist, was gefällt" - Einstellung und seine Kreativität behalten.


Fremantle ist außerdem ein Paradies für Shoppingsüchtige.
Entdecken Sie die riesige Auswahl an Kunsthandwerken, Kleidung, Schmuck und Lebensmitteln und schlendern Sie über die hektischen Märkte Fremantles.


Oder ruhen Sie sich bei einem Bier in einer der traditionellen Kneipen aus und beobachten und genießen dabei einen der vielen Straßenkünstler.


Lassen Sie nicht die angesagte High Street aus, in der Sie Mode von einheimischen Designern, Kunstgalerien, Kunsthandwerke von Aboriginies und viele andere typisch westaustralische Dinge kaufen können.


Schlendern Sie durch die Gassen, vorbei an den Hafenarbeiterhäusern, den ehemaligen Lagerhäusern, die in hochmoderne Apartments umgebaut wurden und den versteckten Lieblingsplätzen der Einheimischen.


Am meisten jedoch ist Freo um eine entspannte, lockere Atmosphäre bemüht.
Relaxen Sie zusammen mit den Einwohnern auf den südlichen Terrassen der Straßencafes.
Verköstigen Sie Gerichte aus allen Ländern der Erde.
Genießen Sie am Fischereihafen Fisch und Chips - frisch gefangen - oder ein helles Bier in einer der ausgezeichneten Kleinbrauereien.
Beobachten Sie die Verwandlung der Stadt, wenn abends die Straßencafes, Bars und Nachtclubs leuchten und zum Leben erwachen.


Es gibt eine riesige Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten: für Rucksacktouristen, Bed & Breakfast Pensionen, Selbstversorgerunterkünfte und Hotels.

WETTER HEUTE