Träumen Sie von Sommertagen auf einer friedlichen, unberührten Insel?

Feature von Fleur Bainger

Von malerischen Stränden und warmem, klarem Wasser bis hin zu Nahaufnahmen einzigartiger Wildtiere bieten diese Westaustralien Offshore-Fluchten alles.

Ob Sie es glauben oder nicht, Westaustralien ist die Heimat von mehr als 2000 Inseln. Landfragmente sind über die gesamte Küste verstreut, von der glatten Oberfläche Recherche Archipelago vor Esperance im äußersten Süden bis zur schroffen roten Weite der Buccaneer Archipelago in der ozeanüberlappen Kimberley. So isoliert wie betörend sie sind, tragen nur wenige Westaustralien Inseln Spuren menschlicher Interaktion, und nur eine Handvoll haben Menschen, die auf ihnen leben, was sie umso bezaubernder macht, sie zu besuchen.

Im Sommer sind Inseln in der südlichen Hälfte des Staates reif für Erkundungen. Westaustralien bevölkerungsreichste und beliebteste Urlaubsinsel ist Rottnest Island, die für ihre kinderleichte Nähe zu Perth (nur 19 km mit der Fähre) und ihre lächerlich süßen Quokkas geliebt wird. Das von Fahrrädern dominierte Reiseziel kann mit seinen 63 Stränden aus weichem, körnigem Sand jeden Wettbewerb gewinnen, während sein glasklares Wasser eine merkwürdige Mischung aus gemäßigten und tropischen Fischen offenbart. Mit dem warmen Leeuwin-Strom soll das Wasser der Insel ein paar Grad wärmer sein als Perth - ein weiterer guter Grund, den Kanal zu überqueren.


Snorkelling off Rottnest Island


Die nächstgelegene Insel Perth ist Auto nac, ein Paradies für australische Seelöwen und Vögel. Zahlreiche Bootsfahrten – motorisiert und unter Segeln – bringen die Besucher in dieses Naturschutzgebiet der A-Klasse, um zu schnorcheln, zu angeln und die Natur aus nächster Nähe zu beobachten.

Nur 45 Autominuten südlich der Landeshauptstadt und eine fünfminütige Fahrt mit der Fähre vom Festland entfernt, hat Penguin Island das Gefühl eines Naturschutzgebietes mit dem Spaß der täglichen Pinguinfütterung. Die 1200 scheuen, flugunfähigen Vögel, von denen die Insel ihren Namen hat, können schwer zu erkennen sein, aber eine Reihe von extrovertierten und stimmigen Pinguinen tauchen immer wieder für den kostenlosen Fisch auf, der von Rangern im Discovery Centre verteilt wird. Ein Wanderweg, der niedriges Gestrüpp, flache Strände und schroffe Kalksteinformationen zeigt, ist es wert, vor der kurzen Bootsfahrt zurück nach Shoalwater in Rockingham zu folgen.



Das Penguin Discovery Centre in Penguin Island


Weiter südlich, 15 km vor der Küste von Esperance, ist Woody Island ein Naturschutzgebiet, das von kristallklarem Wasser umgeben ist. Sie können es auf einer Schärenkreuzfahrt vom Wasser aus bewundern oder eine Fähre mit Woody Island Eco Touren nehmen, um nach Delfinen und Robben Ausschau zu halten. Mit einer Reihe von Safarihütten zur Verfügung, können Sie sogar die Nacht bleiben.

Auf dem Korallenküste, 60 km von Geraldton entfernt, ist das warme Wasser rund um die Abrolhos Islands als Paradies für Schnorchler bekannt. Ein Rundflug bietet einen Überblick über die 122 Inseln dieses atemberaubenden Archipels - und Sie können auch einige Weißbauchseeadler sehen. Wenn Sie mehr Zeit haben, sollten Sie eine Chartertour in Betracht ziehen, um die besten Angel-, Tauch- und Surfspots zu entdecken.


Seal

auf der Abrolhos Islands


Fast neun Autostunden nördlich von Perth liegt Dirk Hartog Island im Shark Bay World Heritage Area. Es ist das ganze Jahr über geöffnet, aber im Sommer passiert etwas Besonderes: Baby-Unechte Karettschildkröten schlüpfen an den abgelegenen Stränden, ein unglaubliches Ereignis, das man miterleben kann. Es ist auch, wenn sich der Ozean anschwillt und das Wasser klar wird, um Tauchern und Schnorchlern eine außergewöhnliche Sicht zu bieten. Wie an vielen Punkten an der Westaustralien Küste wird es im Sommer windig, aber geschützte Plätze befinden sich vor der Insellodge und dem Campingplatz, die flaches Paddeln und Küstenbootfahren ermöglichen. Die einzige Familie, die auf der Insel lebt, die Wardles, haben gerade eine neue Bar und ein Café am Wasser installiert, der Ort, an dem man nach einem Tag voller Abenteuer 4Wding sein sollte.


Dirk Hartog Island National Park


Veröffentlicht Dezember 2019