WILDWASSERGEBIETE, ROSA SEEN UND ECHTE FEUCHTBIOTOPE

Die schiere Vielfalt des Klimas und der Geografie in Westaustralien hat einige der ungewöhnlichsten Flüsse, Seen und Feuchtbiotope der Welt hervorgebracht - sie sind Zufluchtsorte für eine unglaubliche Vielfalt an Wildtieren und Traumziele für Wassersportler und Wildtierbeobachter.

Erkunden Sie alte Felsschluchten, dramatische Wasserfälle und farngesäumte Badestellen in der Wildnis von Pilbara und Kimberley. Erheben Sie sich in die Lüfte und schauen Sie sich das kaugummiartig-rosafarbene Wasser von Lake Hillier oder den künstlichen Lake Argyle, der so groß ist, dass er als Binnenmeer gilt, aus der Vogelperspektive an. Erkunden Sie die größte Outdoor-Kunstgalerie der Welt auf dem weißen Salzbett des Lake Ballard. Machen Sie eine entspannte Kreuzfahrt auf Perths Swan River, vom historischen Fremantle bis zu den Kellereien des Swan Valley. Vergnügen Sie sich beim Rafting im wilden Wasser der Flüsse Avon und Collie. Oder schlängeln Sie sich sanft auf einem Hausboot zwischen den hohen Bäumen des Southern Forests hindurch.